Wir denken selten an das, was wir haben…

Deutsch - Philosophie (de)
fehlt haben immer selten

Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.


Wir denken selten an das, was wir haben,
aber immer an das, was uns fehlt.

Arthur Schopenhauer


image_print
YOUTUBE





Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.

, , ,